Sie sind hier: Region >

Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte - Ausstellungseröffnung in Wolfsburg



Wolfsburg

Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte - Ausstellungseröffnung in Wolfsburg

Am 17. September eröffnet das ANNE FRANK Zentrum e.V. die Ausstellung in den Räumen der IG Metall.

Anne Frank
Anne Frank Foto: Anne Frank House - Pressematerial

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Vom 20. September bis 14. Oktober ist das ANNE FRANK Zentrum e.V. mit seiner Ausstellung "Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte" in Wolfsburg zu besuch. Das teilt die IG Metall in einer Pressinformation mit.



Es sollen Schüler- und gemischte Gruppen die Ausstellung besuchen können. Die Besucher sollen von speziell ausgebildeten Peer Guides durch die Ausstellung geführt werden. Nach dem Konzept „Jugendliche begleiten Jugendliche“ werden Mitglieder der IG Metall-Jugend vom ANNE FRANK ZENTRUM e.V. Berlin für diese Aufgabe qualifiziert.

In der Ausstellung soll es thematisch um das Tagebuch von Anne Frank gehen, welches über die Jahre zum Symbol des Völkermordes an den Juden durch die Nationalsozialisten geworden ist. Zudem soll die persönliche Geschichte mit der Weimarer Republik, dem Nationalsozialismus sowie dem 2. Weltkrieg verbunden werden. Große Bildleinwände erzählen von ihrem Leben zwischen glücklicher Kindheit in Amsterdam bis hin zu ihrer schrecklichen Zeit in den Konzentrationslagern Westerbork, Auschwitz und Bergen Belsen.


zur Startseite