Sie sind hier: Region >

Den Geheimnissen der Sonne auf der Spur



Braunschweig

Den Geheimnissen der Sonne auf der Spur


Mitmachlabor der Dr. von Morgenstern Schulen am 31. Mai und 20. Juni. Foto: Gemeinnützige Schulgesellschaft Braunschweig mbH Foto: Gemeinnützige Schulgesellschaft Braunschweig mbH

Artikel teilen per:




Es wird Sommer und die Sonne lacht uns an. Was genau spüren wir eigentlich auf der Haut? Wie entsteht Sonnenbrand? Und wie wirken Sonnenschutzmittel? Die Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema Sonne erlebt man beim „Summer Open Lab“ der Braunschweiger Dr. von Morgenstern Schulen am 31. Mai und 20. Juni von jeweils 14.30 bis 17 Uhr in der Freisestraße 14.

Experimentieren und den Dingen auf den Grund gehen: Das steht beim Mitmachlabor der Dr. von Morgenstern Schulen im Mittelpunkt. Die Experimentierstationen richten sich an Schülerinnen und Schüler, die die Welt der Naturwissenschaft in einem richtigen Labor kennenlernen wollen. Und die sich etwas Gutes tun möchten: An einer der Mitmachstationen können sie ein Gel für die Pflege nach dem Sonnenbad herstellen.

Wer am „Summer Open Lab“ teilnehmen möchte, kann sich per E-Mail (info@morgenstern-schulen.de) oder telefonisch (05 31 / 58 11 80) einen Laborplatz reservieren. Die Teilnahme ist kostenlos.


zur Startseite