Wolfsburg

Der CDU Stadtbezirksverband Nord hat einen neuen Vorstand


Foto: CDU
Foto: CDU

Artikel teilen per:

26.10.2018

Wolfsburg. Der CDU Stadtbezirksverband Nord hat am 18. Oktober seinen neuen Vorstand in der Mitgliederversammlung gewählt. Darüber informiert die CDU in ihrer Pressemitteilung.


Er setzt sich aus dem neuen Vorsitzenden Holger Hentze, seinem 28-jährigen Stellvertreter Robin Scheil, dem 18-jährigen Schriftführer Arne Schulze und den Beisitzern Ursel Lutze und Tobias Jahns zusammen. Gleichzeitig wurde auch dem ehemaligen Vorsitzenden Ralf Fruet für seine 15-jährige Amtszeit gedankt. Auch berichtet Veronika Koch MdL aus dem Landtag und Angelika Jahns aus dem Kreisverband Wolfsburg. Des Weiteren wurden langjährige Mitglieder geehrt. Das Motto von Holger Hentze für den neuen Vorstand lautet: „Gutes behalten und Neues auf den Weg bringen.“ Auch Robin Scheil seies wichtig nah am Bürger zu arbeiten und für einen Aufbruch im Stadtbezirksverband Nord zu sorgen. Dabei werdenvor allem deutlich, dass die CDU Wolfsburg ihre Ziele der Verjüngung ernst nimmt, wie man es am neuen Vorstand sieht.


zur Startseite