Sie sind hier: Region >

Diakonisches Alten- und Pflegeheim Clus lädt zum Sommerfest



Helmstedt

Diakonisches Alten- und Pflegeheim Clus lädt zum Sommerfest


So war die Stimmung letztes Jahr. Foto: Clus
So war die Stimmung letztes Jahr. Foto: Clus Foto: Clus

Artikel teilen per:

Schöningen. Die diakonische Clus-Senioreneinrichtung in Schöningen lädt am Samstag, den 17. Juni, zum Sommerfest mit Tag der offenen Tür ein. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm, Beginn ist um 10.30 Uhr mit einer Andacht in der Clus-Kirche.



Nach der anschließenden Begrüßung durch den Schöninger Bürgermeister Henry Bäsecke und Vertreter der Clus-Geschäftsführung öffnen verschiedene Stände mit Angeboten zum Schlemmen, Stöbern und Informieren. Von Gyros über deftige Erbsensuppe bis zu selbstgebackenem Kuchen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Daneben werden Gesang, Live-Musik, Zauberei und vieles mehr geboten. Gäste sind unter anderem die Lappwaldmusikanten Helmstedt und die Schüler Julien Hoffmeister, Muriel Kühl und Marc Hofmann vom Gymnasium Anna-Sophianeum sowie der Zauberer Oliver Siersleben.

Um 13, 15 und um 16 Uhr können die Besucher im Rahmen einer Führung die diakonische Alten- und Pflegeeinrichtung näher kennenlernen und sich ausführlich informieren. Voraussichtliches Ende ist gegen 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Programm



10.30 Uhr Gottesdienst in der Clus-Kirche
11.15 Uhr Grußworte von Schöninger Bürgermeister und Geschäftsführung


13.00 Uhr Lappwaldmusikanten Helmstedt
13.00 Uhr Geführte Hausbegehung
14.30 Uhr Zauberer Oliver Siersleben
15.00 Uhr Geführte Hausbegehung
15.00 Uhr Drehorgel
15.30 Uhr Klavier und Gesang mit Schülern vom Anna Sophianeum
16.00 Uhr Geführte Hausbegehung


zur Startseite