Sie sind hier: Region >

Gifhorn: Die Bundeswehr kommt



Gifhorn

Die Bundeswehr bezieht Stellung in Gifhorn

Das Stadtbild wird von Flecktarn geprägt sein.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn. Die Stadt wird in Flecktarn gekleidet sein: Das Logistikbataillon 171 der Bundeswehr plant laut einer Pressemitteilung der Stadt vom 6. bis zum 17. September eine Feldeinsatzübung unter dem Namen "Blaues Band". Im Bereich des Ortsteils Kästorf werde demnach mit vermehrten Fahrzeugbewegungen und Hubschrauberflügen für Transporte zu rechnen sein.



Der Pressemitteilung zufolge werden die Soldaten in dortigen städtischen Gebäuden untergebracht.

Lesen Sie auch: Aus dem Elm in den Krieg: Der letzte Soldat von Langeleben


zur Startseite