Sie sind hier: Region >

Die Höhepunkte zum Altstadtfest 2016



Goslar

Die Höhepunkte zum Altstadtfest 2016


Vom 9.  bis zum 11. September 2016 findet das Goslarer Altstadtfest Stadt. RegionalHeute.de hat erste Infos. Foto: Anke Donner
Vom 9. bis zum 11. September 2016 findet das Goslarer Altstadtfest Stadt. RegionalHeute.de hat erste Infos. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Goslar. Schon in drei Wochen startet das nächste Großereignis in Goslar. Das Goslarer Altstadtfest bietet drei Tage vollgepackt mit Live-Musik zum Tanzen, Buden zum Schlemmen sowie Ständen zum Stöbern und informieren. Die Goslar Marketing Agentur teilte auf Nachfrage von RegionalHeute.de einige Höhepunkte der diesjährigen Feier mit.

Auf dem Marktplatz sorgen Bands wie Nightfever, Pussycat Boys und Mind2Mode für Stimmung. Auf dem Jakobikirchhof soll es bei der "Ü-30-Fete" mit Hello Flow und Replay so richtig zur Sache gehen. Goslarer Spezialitäten finden sich auch in diesem Jahr am Museumsufer. Eine Premiere gibt es außerdem: Der Bereich Rosentorstraße wird in diesem Jahr dem Irish-Folk gewidmet. Traditionelle Spezialitäten sollen dort angeboten und bei passender musikalischer Untermalung an gemütliche Pub-Abende denken lassen. Die Junge Bühne ist in diesem Jahr wie berichtet wieder auf dem Pausenhof der ehemaligen Hauptschule an der Kaiserpfalz zu finden und hat am Freitag und Samstag wie gewohnt ein volles Programm zu bieten. Headliner am Freitag ist Forced to Mode und am Samstag Monsters of Liedermaching. Weitere Bands wie T!LT, Das Pack oder Nackt auf Tahiti sind mit ebenfalls mit dabei.


Zeiten



Das Event beginnt am Freitag um 15 Uhr und endet wie auch am Samstag offiziell gegen 1 Uhr. Samstag geht es bereits um 10 Uhr los. Am Sonntag finden weitere Aktionen und Konzerte unter freiem Himmel von 11 Uhr bis 18 Uhr statt.



Kaiserpfalz-Flohmarkt


Der Flohmarkt auf der Kaiserpfalzwiese lädt zum Stöbern nach Kuriositäten, Seltenheiten und Gesuchtem vor historischer Kulisse ein. Die Standgelder werden für einen guten Zweck verwendet, Kinder auf Decken sind frei, gewerbliche Aussteller sind nicht zugelassen.

Freitag 18 Uhr bis 1 Uhr: Nachtflohmarkt
Samstag 10 Uhr bis 18 Uhr: Familienflohmarkt
Sonntag 11 Uhr bis 18 Uhr: Familienflohmarkt





zur Startseite