whatshotTopStory

Veranstaltung "Digitale Welten – Was nutzt Ihr Kind?" entfällt


Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

26.01.2017

Goslar. Die Nutzung digitaler Medien ist ab dem frühesten Lebensalter Teil des Alltags von Kindern und Jugendlichen. Der Jugendschutz des Landkreises bietet in Kooperation mit der Landesstelle Jugendschutz (LIS) kostenlose Elternabende an.



Dort besteht die Möglichkeit, sich über die Mediennutzung der Kinder zu informieren, Tipps zur Medienerziehung zu erhalten und Beratungsangebote zu dem Thema kennen zu lernen.

Der erste Elternabend in Goslar richtet sich an die Eltern von Grundschülerinnen und -schüler:

Termin: Mittwoch 08.02.2017 um 19:30 Uhr
Ort: Kreistagssaal des Kreishauses, Klubgartenstraße 6, Goslar
Anmeldungen bis zum 03.02.2017

Der zweite Elternabend wird in Seesen für Eltern von 10 bis 14 jährigen Kindern und Jugendlichen angeboten.


Termin: Mittwoch, 15. Februar um 19.30 Uhr
Ort: Mensa der Oberschule Seesen, St.-Annen-Str. 30 a, Seesen
Anmeldungen bis zum 6. Februar

UPDATE


Infoveranstaltung „Digitale Welten – Was nutzt ihr Kind?“ fällt aus
Die für kommenden Mittwoch, 8. Februar 2017, angesetzte Infoveranstaltung für Eltern zum Thema „Digitale Welten – Was nutzt Ihr Kind?“ im Goslarer Kreishaus muss aufgrund einer kurzfristig aufgetretenen Erkrankung des Dozenten leider entfallen. Dies teilt die Jugendschutzstelle des Landkreises Goslar mit. Für den zweiten Info-Elternabend am Mittwoch, 15. Februar 2017, in der Mensa der Seesener Oberschule (Beginn um 19.30) konnten die Verantwortlichen eine Vertretung organisieren.
Der Goslarer Termin soll zu gegebener Zeit nachgeholt werden.


zur Startseite