Braunschweig

Diskussionsabend: "Der Atommüll muss weg – aber wohin?"


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

31.10.2016

Braunschweig. Anlässlich des im Sommer 2016 veröffentlichten Abschlussberichts der Endlagerkommission laden die Bundestagsabgeordneten Dr. Carola Reimann und Hubertus Heil im Rahmen der Reihe „Fraktion vor Ort“ der SPD-Bundestagsfraktion ein zur Diskussionsveranstaltung „Der Atommüll muss weg – aber wohin? Schlussfolgerungen aus dem Bericht der Endlagerkommission“.



Dienstag, den 15. November 2016, um 18 Uhr, Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga,Karlstraße 35, 38106 Braunschweig. Als Experten zu Gast sind der Vorsitzende der Endlagerkommission Michael Müller sowie der Präsident des Bundesamts für Strahlenschutz Wolfram König.


zur Startseite