Wolfenbüttel

Drei BMW aufgebrochen

von polizei-wolfenbuettel


Unbekannte brachen drei BMW auf. Foto: Robert Braumann
Unbekannte brachen drei BMW auf. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

16.02.2016


Wolfenbüttel. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden im Stadtgebiet von Wolfenbüttel drei BMW, 5er Reihe, von unbekannten Tätern aufgebrochen und anschließend fachgerecht die Mittelkonsolen mit fest verbauten Navigationsgeräten und zum Teil auch die Airbags ausgebaut und entwendet. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.

Die Täter gelangten demnach jeweils nach Aufhebeln eines hinteren Dreieckfensters in die geparkten Autos. Betroffen waren ein brauner BMW in der Straße Monplaisir, ein schwarzer BMW in der Sazdahlumer Straße und ein schwarzes Fahrzeug in Halchter, Am Bleek. Der Gesamtschaden beträgt zirka 15.000 Euro. Hinweise an die Polizei können unter der Telefonnummer: 05331/933-0 weitergegeben werden.


zur Startseite