Sie sind hier: Region >

DRK erfreut: Blutspendetermin in Hahndorf gut besucht



Goslar

DRK erfreut: Blutspendetermin in Hahndorf gut besucht


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. 61 Blutspender, darunter neun Erstspender kamen zum jüngsten Blutspendetermin des Ortsvereins Hahndorf des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Der stellvertretende Vorsitzende Rainer Wachsmann freute sich über die hohe Zahl an Erstspendern. Das berichtet der DRK-Kreisverband Goslar e.V. in einer Pressemitteilung.



Andreas Jahn, Michael Meyer, Lara Heimfahrt, Cindy Kubica, Emilio Kretschmar, Philipp Hinz, Maurice Wegener, Yasar Kaba und Jan Schmitt spendeten ihr Blut zum ersten Mal. Uwe Jeck wurde für seine 10. Blutspende geehrt. Der DRK Ortsverein Hahndorf und der DRK-Blutspendedienst NSTOB aus Springe bedanken sich für die Spendenbereitschaft.


zur Startseite