Goslar

DRK führt Kinder an die Erste Hilfe heran


Foto: Timo Pischke / DRK Kreisverband Goslar
Foto: Timo Pischke / DRK Kreisverband Goslar

Artikel teilen per:

13.05.2016


Döhren. In der Kindestagesstätte Döhren des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) fand jetzt für zehn Kinder eine 90minütige Heranführung an die Erste Hilfe statt. Ausbilder Axel Müller vom DRK Kreisverband Goslar erklärte den Kindern im Alter von fünf und sechs Jahren den Inhalt eines Verbandkasten und wie leicht die Anwendung der verschiedenen Materialien ist.

Im praktischen Teil konnten die Kinder den Umgang mit den verschiedenen Verbandstoffen üben. Gegenseitig konnten die Kinder die stabile Seitenlage proben. Das absetzen eines Notrufes über die Notrufnummer 112 wurde zudem spielerisch durchgeführt. „Mit der Heranführung an die Erste Hilfe wollen wir den Kindern die Angst vor dem anwenden der Ersten Hilfe und dem Inhalt eines Verbandkasten nehmen“, so Ausbilder Axel Müller und fügt an: „Erste Hilfe ist kinderleicht“.


zur Startseite