whatshotTopStory

DRK-Sonder-Blutspende am Pfingstsamstag

Im Wolfsburger Ratsgymnasium findet diese Blutspende statt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

19.05.2020

Wolfsburg. Der DRK-Ortsverein Wolfsburg-Mitte berichtet in einer Pressemitteilung, dass am Pfingstsamstag, 30. Mai, zwischen 11 und 14 Uhr eine Sonder-Blutspende im Wolfsburger Ratsgymnasium stattfinden wird.


Sonder-Blutspende im Ratsgymnasium
• Samstag, 30. Mai
Ratsgymnasium Wolfsburg, Pestalozziallee 2
11:00 bis 14:00 Uhr

Jürgen Teichmann, Vorsitzender des örtlichen DRK und Peter Friedsch, Gebietsreferent beim DRK-Blutspendedienstes NSTOB, bedanken sich bei der Stadt Wolfsburg und dem Ratsgymnasium für die Unterstützung: „Wir freuen uns sehr, dass wir erneut an zentraler Stelle im Ratsgymnasium eine Blutspendeaktion durchführen können. So haben wir die Möglichkeit, einen weiträumigen und absolut kreuzungsfreien Ablauf der Blutspende zu garantieren.“
Friedsch weist zudem darauf hin, dass wegen des langen Wochenendes Blutspenden besonders dringend gebraucht werden: „Blutplättchen, also die Thrombozyten, sind nur wenige Tage haltbar. Deshalb brauchen wir am Pfingstsamstag zahlreiche Blutspenderinnen und –spender, damit wir auch direkt nach Pfingsten die Versorgung sicherstellen können.“


zur Startseite