Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: E-Scooter-Fahrer mit über zwei Promille erwischt



E-Scooter-Fahrer mit über zwei Promille erwischt

Gegen den 18-Jährigen wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Polizei

Wolfenbüttel. In der Nacht zum heutigen Samstag, gegen 1.26 Uhr, wurde ein 18-jähriger E-Scooter-Fahrer von einer Funkstreifenbesatzung in der Langen Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann alkoholisiert war. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Ein Alcotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,17 Promille. Daraufhin wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und eine entsprechende Strafanzeige gegen ihn gefertigt.


zum Newsfeed