Helmstedt

Einbrecher flüchten mit Mobiltelefon


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

26.10.2017

Lehre-Wendhausen. Wie die Polizei mitteilte, sind am gestrigen  Mittwochvormittag unbekannte Täter in ein Wohnhaus eingebrochen und haben nach ersten Erkenntnissen ein Handy im Wert von 400 Euro erbeutet.





Den Ermittlungen nach versuchten die Unbekannten zunächst die Terrassentür brachial zu öffnen, bevor sie durch ein aufgebrochenes Kellerfenster in das Einfamilienhaus einstiegen. Wie üblich waren die Täter auf der Suche nach Bargeld, Schmuck und Wertsachen. Die Bewohnerin war in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 9.45 Uhr nur kurz nicht zu Hause. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei in Lehre unter Telefon 0530406990.





zur Startseite