whatshotTopStory

Einbrecher räumen Weihnachtsmarktstand aus


Diebe klauten Schmuck aus Weihnachtsmarktstand. Symbolfoto: Anke Donner
Diebe klauten Schmuck aus Weihnachtsmarktstand. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

24.11.2016

Braunschweig. Noch vor der Eröffnung des Braunschweiger Weihnachtsmarktes wurde in einen Verkaufsstand im Bereich Ruhfäutchenplatz in Höhe des Hotels "Deutsches Haus" eingebrochen.


Der oder die Täter entwendeten dabei die gesamte dort bereits eingelagerte und zum Verkauf bestimmte Ware im Wert von mehreren Tausend Euro.Es handelt sich um von den Betreibern selbst gefertigte Steine, Ketten und Figuren, alles Unikate. Diese waren in Plastikkisten verstaut. Die Polizei bittet um Hinweise.


zur Startseite