Sie sind hier: Region >

Einbrecher randalieren in Wolfenbütteler Grundschule



Wolfenbüttel

Einbrecher randalieren in Grundschule

Über Ostern sind Unbekannte in die Wilhelm-Raabe-Grundschule eingedrungen und haben dort Schäden angerichtet. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Wie die Polizei berichtet, kam es zwischen dem vergangenen Donnerstag und dem gestrigen Montag zu einem Einbruch in der Wilhelm-Raabe-Grundschule in Wolfenbüttel. Demnach seien unbekannte Täter in das Gebäude an der Adersheimer Straße eingedrungen und hätten dort randaliert. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.



Demnach seien die unbekannten Täter über ein Kellerfenster in das Schulgebäude der Wilhelm-Raabe-Grundschule eingedrungen. Innerhalb des Gebäudes hätten sie weitere Türen sowie Schränke gewaltsam geöffnet. Nach ersten Erkenntnissen sei jedoch nichts gestohlen worden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro.


zur Startseite