Einbruch in Ingenieurbüro - Täter entwenden Mobiltelefone und Zubehör

Der Gesamtschaden werde derzeit ermittelt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Wolfsburg. In der Zeit zwischen Dienstag, 15:15 Uhr und Mittwoch, 15 Uhr ist es zu einem Einbruch in die Büroräume eines Ingenieurbüros an der Heinrich-Nordhoff-Straße in Wolfsburg gekommen. Nach ersten Erkenntnissen erbeuten die Täter hierbei mehrere Mobiltelefone und Telekommunikationszubehör. Wie hoch hierbei der Gesamtschaden ist, werden die Ermittlungen in den nächsten Tagen zeigen. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Nach polizeilichem Ermittlungsstand seien die Täter zur fraglichen Zeit über die Tischlerstraße an die rückwärtige Gebäudeseite gelangt. Hier hätten sie gewaltsam eine Terrassentür geöffnet und begaben sich durch sie ins Innere der Büroräume. Hier hätten sie die Mobiltelefone nebst Zubehör entwendet und verschwanden derzeit unerkannt.

Die Polizei hoffe darauf, dass Nachbarn, Anwohner oder Passanten verdächtige Personen beobachtet haben und bitten darum, dass Zeugen sich auf der Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer 05361/4646-0 melden.


zum Newsfeed