Sie sind hier: Region >

Einsatz der Feuerwehr: Kellerraum mit Heizungsanlage steht in Flammen



Einsatz der Feuerwehr: Kellerraum mit Heizungsanlage steht in Flammen

Der Brand ereignete sich am gestrigen Sonntagabend.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Rottorf. Am gestrigen Sonntagabend um 23:12 wurde der Löschzug Königslutter zu einem Kellerbrand in die Rottorfer Straße zwischen der Ortschaft Rottorf und Königslutter alarmiert. Beim Eintreffen stand ein Kellerraum des Wohnhauses mit einer Heizungsanlage aus bislang ungeklärter Ursache in Vollbrand. Dies berichtet die Feuerwehr.



Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Im weiteren Verlauf wären mehrere Atemschutz Trupps im Einsatz gewesen, um die Nachlöscharbeiten vorzunehmen. Verletzt wurde niemand.

Aufgrund der Lage wurden weitere Feuerwehren mit Atemschutzgeräteträgern alarmiert um sich in Bereitstellung zu begeben. Im Einsatz waren der Löschzug Königslutter, die Feuerwehr Rottorf, die Feuerwehr Groß Steinum, 2. Stellv. Stadtbrandmeister, RTW und die Polizei. Die eingesetzten 43 Kräfte der Feuerwehr konnten nach gut drei Stunden getaner Arbeit die Einsatzstelle wieder verlassen.


zum Newsfeed