whatshotTopStory

Empfang der Austauschschüler aus Frankreich durch Bürgermeister Pink

von Anke Donner



Artikel teilen per:

06.12.2013


Wolfenbüttel. Im Wolfenbütteler Rathaus empfing Bürgermeister Thomas Pink am Mittag 21 Austauschschüler des “Colleǵe Jean Cocteau”  aus Frankreich.


Seit nunmehr 20 Jahren findet der Austausch der Schüler aus dem französischen Offranville mit dem Gymnasium im Schloss statt und feiert somit in diesem Jahr Jubiläum.

Bürgermeister Thomas Pink freute sich über den Besuch der 21 Schüler aus Frankreich und den des Gymnasiums im Schloss und erzählte den Gästen einige Dinge über Wolfenbüttel und die Geschichte der Stadt. “Es ist wichtig, dass junge Menschen die Nachbarländer und deren Kultur schon früh kennenlernen. Genießen Sie die Zeit hier in Wolfenbüttel und sprechen Sie so viel es geht mit ihren Gastschülern- und Familien. Fragen Sie nach den Besonderheiten dieser Stadt und lernen Sie neue Dinge kennen”, so der Bürgermeister und wünschte den Schülern noch einige schöne Tage im vorweihnachtlichen Wolfenbüttel.

Die Austauschschüler aus dem  französischen “Colleǵe Jean Cocteau” werden noch bis nächsten Donnerstag in Wolfenbüttel sein und sich unter anderem die Herzog August Bibliothek und den Wochenmarkt anschauen. Außerdem steht eine Harzwanderung und ein Ausflug nach Hamburg auf dem Programm. Heute wird im Gymnasium im Schloss das 20-jährige Jubiläum gefeiert.

Für ihren Besuch hatten sich die Austauschschüler extra die Vorweihnachtszeit ausgewählt, um einmal das weihnachtliche Wolfenbüttel zu erleben.


zur Startseite