whatshotTopStory

Endlich Wochenende - hier ist was los


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

27.05.2017

Goslar. Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen und zwei freie Tage vor der Brust. Es ist somit wieder Zeit für einen Blick in unsere Veranstaltungstipps.


Samstag:


Geführte Mountainbike Tour für EinsteigerOutdoor Center Harz, Clausthal-Zellerfeld (10 bis 15 Uhr)
Lernen Sie den Charme einer Landschaft kennen, die über Jahrhunderte von derOberharzer Wasserwirtschaft (heute UNESCO-Welterbe) geprägt wurde. und zwar ganz sportlich -per Mountainbike. Unterwegs lernen Sie bei einem kleinen Fahrtechnik-Training das MTB als interessantes Sportgerät kennen, das Konzentration, mitunter schnelles Reaktionsvermögen und ein wenig Kondition erfordert - ähnlich dem Snowboard. Bei der Streckenauswahl berücksichtigen wir natürlich die Fähigkeiten und Interessen der Teilnehmenden. Jeder Ort im Harz hat seine ganz besonderen Reize - am liebsten starten wir in Clausthal-Zellerfeld oder Altenau, denn der Oberharz mit seinen Wäldern und Wiesen, Teichen und Gräben bietet faszinierende Landschaftserlebnisse und bildet zugleich einen wunderbaren Rahmen, um das Mountainbike näher kennenzulernen. Leistungen - Leih-Mountainbike inklusive Helm (Pflicht) - Anlieferung und Abholung der Mieträder - Einweisung in die Fahrtechnik - Tourenbegleitung

Street Food FestivalBadepark, Bad Harzburg (11 bis 22 Uhr; auch am Sonntag)
Eine kulinarische Weltreise, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Bei tollem Wetter locken Burger, Gegrilltes, Nudelgerichte und jede Menge andere Speisen. Aber auch durstig wird niemand nach Hause gehen müssen.

Sonntag:


Minigolf im Kurpark Kurpark Sankt Andreasberg (10 bis 21 Uhr)
Bei strahlendem Sonnenschein können endlich wieder die Schläger geschwungen werden. Besonders im Kurpark kann das richtig Laune bringen.

Nachsitzen bei Fräulein Minna Kreikenbohm Touristinformation, Goslar (11 Uhr)
Die geschichtlich interessierte und bewanderte Minna erzählt, teilweise op Platt, warum sie nach Goslar ziehen will. Sie nutzt all ihr Wissen, Gedichte, Redewendungen, um noch eine gebildete Begleitung fürs Alter zu finden. Erleben Sie eine Mischung aus Fakten und Humor.


zur Startseite