Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende – Hier ist was los



Braunschweig

Endlich Wochenende – Hier ist was los


In der Brunsviga findet derzeit das Satirefest statt. Foto: Archiv/Sina Rühland
In der Brunsviga findet derzeit das Satirefest statt. Foto: Archiv/Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

Braunschweig. Pferdesportfreunde kommen an diesem Wochenende bei den Löwen Classics in der Volkswagen Halle voll auf ihre Kosten. Doch auch sonst ist einiges los an diesem (hoffentlich letzten) Winterwochenende. Wir haben einige Tipps für Sie zusammengetragen.



Samstag, 3.März


10 Uhr: Braunschweiger Buchwochen: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt. Ort: Braunschweigisches Landesmuseum (Vieweg-Haus)


10 Uhr:Tag der Archive. Ort: Stadtarchiv Braunschweig

11 Uhr:Tag der offenen Tür - Schnuppertag der Städtischen Musikschule. Ort:Zweigstelle Magnitorwall 16

15 Uhr:Spielnachmittag. Ort: Sportbad Heidberg



16:30 Uhr: "Lausbubengeschichten", Lustspiel nach den Erzählungen von Ludwig Thoma. Ort: Komödie am Altstadtmarkt

18 Uhr: "Utz, der Unglücksritter",Gastspiel: Tearticolo, Klotten Für Kinder ab 4 Jahren. Ort: Theater Fadenschein

19 Uhr:Tanzparty für Alle. Ort: Kulturpunkt West

19:30 Uhr:Knack und Back - Klavierkabarett mit Max und Pille. Ort: St. Aegidien-Kirche

19:30 Uhr: "Peer Gynt",Tanzstück von Gregor Zollig nach dem dramatischen Gedicht von Henrik Ibsen. Ort: Staatstheater Braunschweig (Großes Haus)

20 Uhr:15. Braunschweiger Satirefest: Kabarett Die Distel "Zwei Zimmer, Küche: Staat". Ort: Brunsviga

22 Uhr:Burning Beats. Ort: Nexus

Sonntag, 4.März


9 Uhr:handmade Braunschweig. Ort: Stadthalle Braunschweig

10 Uhr:Ausstellung "Glossy" mit Manzur Kargar.Ort: Galerie Jaeschke, Schuhstraße 42

10 Uhr:Ein Beobachtungsgang um den Südsee. Vögel auf und am Wasser. Treffpunkt: Cafe/Restaurant „Südsee-Kajüte“, Schrotweg 113 (am Südsee-Parkplatz)

11 Uhr: Ausstellungseröffnung: Photographien und Skulpturen von Dr. Iris Eisenbeiser. Ort: TU Braunschweig, Hörsaal des Instituts für Pflanzenbiologie, Humboldtstr. 1

13:30 Uhr: Eintracht Braunschweig vs. SSV Jahn Regensburg. Ort: Eintracht-Stadion

14 Uhr:Künstlergespräche: Neu im BBK, Gabriele Wendland. Ort: Kunsthaus BBK

15 Uhr: Braunschweiger Buchwochen: Das erste Buch, Autorenlesung mit Mitja Vachedin: Engel sprechen Russisch. Ort: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

15 Uhr:Finissage "Großer Wurf 1". Ort: halle267 - städtische galerie braunschweig

15 Uhr:FriedWald-Vortrag.Ort: Waldforum Riddagshausen

16 Uhr:Live aus dem Bolshoi Ballett Moskau:The Flames of Paris. Ort: C1 Cinema

18 Uhr: "La porta della legge / Die sieben Todsünden", Salvatore Sciarrino / Kurt Weill. Ort: Staatstheater Braunschweig

19:30 Uhr:Bastian Bandt: "Fahnen auf Halbmond".Ort: DRK-Zentrum KaufBar

20 Uhr:Orgelkonzert Widor + .... Ort: St. Aegidien-Kirche


zur Startseite