Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende - Hier ist was los



Braunschweig

Endlich Wochenende - Hier ist was los

von Anke Donner


Am Wochenende kann man sich wieder gut die Zeit vertreiben. Foto: Robert Braumann
Am Wochenende kann man sich wieder gut die Zeit vertreiben. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Braunschweig. Die besinnlichste Zeit des Jahres ins angebrochen. Doch bei all der Besinnlichkeit gibt es noch genügend Gelegenheiten sich die Zeit zu vertreiben. Zugegeben, die haben auch irgendwie etwas mit Weihnachten zu tun.



regionalHeute.de zeigt eine kleine Veranstaltungsübersicht.

Samstag, 17. Dezember:


  • Weihnachtsmarkt: Täglich 11 bis 21 Uhr

  • New Yorker Eiszauber: Die Eisbahn auf dem Kohlmarkt erwartet Sie mit einer stimmungsvollen Kulisse, umrahmt von Tannenbäumen und Gastronomie in weißen Pagodenzelten.

  • Braunschweiger Weihnachtsmarkt 2016 - Puppentheater an der Heinrichslinde ab 11 Uhr



Sonntag, 18. Dezember:

  • Weihnachtsmarkt: Täglich 11 bis 21 Uhr

  • New Yorker Eiszauber: Die Eisbahn auf dem Kohlmarkt erwartet Sie mit einer stimmungsvollen Kulisse, umrahmt von Tannenbäumen und Gastronomie in weißen Pagodenzelten.

  • Künstlerführung durch die Ausstellung "Mano Kellner „Schachtelgeschichten" von 11 bis 13 Uhr.

  • „Kirchen am Zug“: Am 4. Adventssonntag, 18. Dezember, um 17:35 Uhr im Braunschweiger Hauptbahnhof statt.


zur Startseite