Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende - Hier ist was los



Peine

Endlich Wochenende - Hier ist was los


Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

Peine. Endlich ist Wochenende und regionalHeute.de hat einige Veranstaltungstipps für Ausstellungen, Partys und Lesungen im Landkreis zusammengestellt.



Samstag, 18. Februar


8 - 13 Uhr, Hagenmarkt - Wochenmarkt


ab 11 Uhr, Kreismuseum – Frauenwelten – Internationale Karikaturen – Kreismuseum Peine Gezeigt werden „Internationale Karikaturen“ aus dem 8. Internationalen Karikaturen-Wettbewerb der EXILE-Kulturkoordination in Essen zum Thema „Frauenwelten“. Gefragt waren Beiträge, die sich mit der weltweiten Benachteiligung von Frauen und mit den Chancen zu deren Überwindung auseinander setzen.

ab 11 Uhr, Kreismuseum – Religramme. Gesichter der Religionen.
Eine interaktive Wanderausstellung Haus Kirchlicher Dienste der Landeskirche Hannover.


19.11 Uhr, Gasthaus Zur Sonne, Stederdorf - Erste Bürgerfastnacht "Karneval im Hofbräuhaus"

20 Uhr, Hummers Kultursalon, Soßmar - Alix Dudel in concert

21 Uhr, Owl Town Club - Konzert mit Denny's Beat Company. Mit Songs aus den Sechzigern von den Beatles, Searchers, Kings.

21 Uhr, Garage Peine -„This is Real“ aus Göttingen präsentieren Post-Hardcore und mehr. Mit„With A Mind“ gibt es Hardcore-Punk auf die Ohren.

22 Uhr, Abiparty des Silberkamp Gymnasiums im Crazy Daisy. Unter dem Motto "Welcome to Hollywood" wird mit DJ Malamo zu den angesagtesten Clubsounds aus Black, Dance und House gefeiert.

Sonntag, 19. Februar


9 Uhr, Treffpunkt: Am Waldgasthaus Odinshain in Adenstedt - Traditionelle Grünkohlwanderung zum Fuhsetal mit der Schilfkläranlage.

10 Uhr, Wendesse - Boßeln, im Anschluss: Essen im Hotel Am Moorkrug.

11 Uhr, Kapelle in Alt Klein Bülten - Literarische Matinee mit Friedrich Dreyer

18 Uhr, Alte Stellmacherei, Gadenstedt - "Es zieht einem den Mund zusammen...": Frank Suchland liest heitere Gedichte und Geschichten vom Wein. Am Klavier: Stephan Winkelhage.


zur Startseite