Peine

Erntemaschine gerät in Gegenverkehr: 28-Jähriger verletzt


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay

Artikel teilen per:

01.09.2019

Soßmar. Am Samstagmorgen hat sich in Soßmar ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Das berichtet die Polizei.


Ein 29-jähriger Harsumer befuhr mit seinem selbstfahrenden Rübenroder Ropa Tiger die Bierberger Straße. Im Kurvenbereich Jägerstraße schwenkte das Heck des Rübenroders beim Abbiegen in den Gegenverkehr und beschädigte einen entgegenkommenden VW Golf eines 28-jährigen Hohenhamelners. Das Auto wurde erheblich auf der Fahrerseite beschädigt. Der Fahrer erlitt durch umherfliegende Glassplitter Schnittverletzungen.


zur Startseite