whatshotTopStory

Erste Familie im Neubaugebiet Fümmelse begrüßt

Während das Neubaugebiet noch überwiegend aus Baustelle besteht, konnte die erste Familie nun schon begrüßt werden.

Von links: Peter Emmerich, Familie Schäfer, Eva und Adrian Haack
Von links: Peter Emmerich, Familie Schäfer, Eva und Adrian Haack Foto: Adrian Haack

Artikel teilen per:

10.09.2020

Fümmelse. Das Neubaugebiet am Ortseingang vom Fümmelse besteht noch überwiegend aus Baustelle. Doch erste Familien ziehen schon ein. So vor einigen Tagen Familie Schäfer, die der CDU-Ortsvorsitzende Peter Emmerich mit Brot, Salz und Blümchen von „Marc‘s Markt“ in Fümmelse willkommen hieß, wie Adrian Haack berichtet.


„Die Anbindung ist in Fümmelse ideal und bei Marc‘s Markt bekommt man alles was man beim Großeinkauf vergessen hat. Wir freuen uns über die Neu-Fümmelser“, sagte Emmerich. Stellvertretend für das Neubaugebiet habe Emmerich gemeinsam mit Dr. Adrian Haack die dreiköpfige Familie begrüßen können. Haack ist selbst in Fümmelse aufgewachsen: „Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Infrastruktur für Kinder super ist“, so Haack.


zur Startseite