Sie sind hier: Region >

Fahrbahnsanierung auf dem Doktorkamp



Wolfenbüttel

Fahrbahnsanierung auf dem Doktorkamp


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Ab Mittwoch, dem 11. Oktober, werden auf dem Doktorkamp die vorbereitenden Maßnahmen zur Fahrbahndeckensanierung begonnen. Dazu wird der Doktorkamp ab dem Kreisverkehr als Einbahnstraße in Richtung Leipziger Straße ausgewiesen.



Für die Arbeiten müssen auch die in diesem Bereich vorhandenen Parkplätze gesperrt werden. Eine Umleitung über die Leipziger Straße – Ahlumer Straße ist eingerichtet. Die Arbeiten sollen bis Mitte November 2017 erledigt sein. Auch der ÖPNV ist betroffen. Die Busse fahren entsprechend der ausgeschilderten Umleitung. Für die Haltestelle „Juliusstraße“ wird die Haltestelle „Ahlumer Straße“ angeboten. Die Haltestelle „Doktorkamp“ wird an die Haltestelle „Rodeland“ verlegt.


zur Startseite