Braunschweig

Fahrer eines VW-Transporters mit WF-Kennzeichen gesucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

28.07.2017

Braunschweig. Die Polizei sucht den Fahrer eines VW Transporters mit Wolfenbütteler Kennzeichen, der Polizeiangaben zufolge am Mittwochnachmittag an einem Unfall in der Reichsstraße in Braunschweig beteiligt war.



Zeugen hatten beobachtet, wie der Wagen gegen 18 Uhr in Richtung Kaiserstraße fuhr und aufgrund Gegenverkehr nach rechts ausweichen musste. Dabei streifte er einen dort geparkten Volvo und beschädigte diesen. Der Verursacher fuhr dann aber weiter. Der VW T4 oder T5 ist weiß mit roter Aufschrift/Symbolen und hat keine Seitenscheiben. Er dürfte auf der rechten Seite beschädigt sein. Hinweise gehen bitte an den Unfalldienst unter der Rufnummer 0531/476-3935.


zur Startseite