Sie sind hier: Region >

Fahrsicherheitstraining für die Feuerwehr



Wolfenbüttel

Fahrsicherheitstraining für die Feuerwehr


Fahrsicherheitstraining für die Feuerwehr, Foto: privat
Fahrsicherheitstraining für die Feuerwehr, Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:




Schladen. Am 20.und 21.05.2016 war mal wieder ein Sicherheitsprogramm für Einsatzfahrzeuge (Fahrsicherheitstraining) unter der Leitung von Uwe Frobart. Am Freitagabend trafen sich 17 Feuerwehrkameraden/dinen und 2 Moderatoren in der FTZ (Feuerwehr Technischen Zentrale) in Schladen für den theoretischen Teil des Fahrsicherheitstranings. Am Ende des Abends gab es noch die Sicherheitsunterweisung für den nächsten Tag auf dem Gelände der Zuckerfabrik Schladen.

Am Samstag ging dann der Praxisteil auf dem Gelände der Zuckerfabrik Schladen los. Bei den Fahrzeugen war alles dabei, kleine, große, alte und neue. Der Moderator Uwe Frobart erklärte jede Übung. Dann ging es los: Vollbremsung auf trockenem Asphalt, dann Bremsen auf unterschiedlichen Boden Verhältnissen. Eine Seite der Fahrbahn war trocken die andere nass. Anschließend wurde mit den Einsatzfahrzeugen Slalom und durch Stangen gefahren. Bis es dann zur Vollbremsung auf nasser Fahrbahn kam. Zum Schluss ging es in die Kreisbahn und es gab eine Fahrt mit der Promille Brille.


zur Startseite