Sie sind hier: Region >

Falscher Alarm: Keine Personen im Fahrstuhl



Goslar

Falscher Alarm: Keine Personen im Fahrstuhl


Foto: Frederick Becker
Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

Bad Harzburg. Wie der Pressesprecher der Feuerwehr berichet, wurden der Brandmeister vom Dienst und die diensthabende Kleinalarmgruppe der Feuerwehr Bad Harzburg heute Mittag in die Nordhäuser Straße alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus wurde ein stehengebliebener Fahrstuhl gemeldet, in dem sich noch Personen befinden sollten.



Weil zunächst nicht ganz klar war, um welchen Aufzug es sich genau in dem größeren Gebäudekomplex handelt, hätten der Brandmeister vom Dienstund der Einsatzleiter mehrere Aufzüge kontrolliert. In keinem seien aberPersonen eingeschlossen gewesen, so dass der Einsatz nach Rücksprache mit der Leitstelle und der zuständigen Betreiberfirma nach wenigen Minuten beendet werden konnte.


zur Startseite