Sie sind hier: Region >

Feuer im leerstehenden Tennisheim



Gifhorn

Feuer im leerstehenden Tennisheim


Symbolbild: Frederick Becker
Symbolbild: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

Gifhorn. In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 02:50 Uhr, meldete ein Zeuge einen Feuerschein im Heidland, hinter dem dortigen Takka Tukka Land. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein verlassenes Tennis-Clubheim brannte.



Noch während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr, nahm die Polizei die Ermittlungen auf, diese dauern noch an.

Der Schaden wird auf zirka 15.000 Euro beziffert, Personen kamen nicht zu Schaden.


zur Startseite