Braunschweig

Feuer in Lehndorf: Zwei Brennstäbe gefunden


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

10.03.2017

Braunschweig. Die Polizei sucht mögliche Zeugen zu den Brandstiftungen in der Nacht zum Mittwoch in Lehndorf. Unbekannte


hatten in den frühen Morgenstunden in der Merziger Straße einen Papiercontainer und an der Polizeistation Lehndorf einen Briefkasten
mit bengalischem Feuer beschädigt.

Beide Feuer könnten in Zusammenhang stehen. Bei der Anfahrt zur Merziger Straße hatten Feuerwehrmänner zwei abgebrannte Bengalofeuer auf dem Gehweg der Saarlouisstraße zwischen St.Ingbert- und Koblenzer Straße gefunden. Weitere Hinweise nimmt das Polizeikommisariat Süd unter der Rufnummer 0531 476 3515 entgegen.

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/mit-bengalischem-feuer-gezuendelt-zwei-braende-in-lehndorf/


zur Startseite