whatshotTopStory

Feuer in Verpackungsfirma - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung


Die Polizei verdächtigt unbekannte Brandstifter. Symbolbild: Anke Donner
Die Polizei verdächtigt unbekannte Brandstifter. Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

02.09.2019

Stederdorf. Am Sonntag, um 8:20 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Verpackungsfirma in der Straße "Am Park" in Stederdorf. Zur Stunde dauern die Nachlöscharbeiten der Feuerwehr noch an. Dies teilt die Polizei mit.


Insgesamt entstand bei dem Brand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1,5 Millionen Euro. Nach derzeitigem Erkenntnisstand besteht der Verdacht einer Brandstiftung durch unbekannte Täter. Die Ermittlungen der Polizei laufen und werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Peine, Telefon 05171/ 9990, in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch:


https://regionalpeine.de/feuer-greift-ueber-lagerhalle-brennt-komplett-aus/?fbclid=IwAR2piEoKp9zk2CTT0TU8dAh9JZKwfLt3KVbyWDWxK5ldrQCYLrvqhHeAi8A


zur Startseite