Sie sind hier: Region >

Feuerwehr Bad Harzburg musste zweimal ausrücken



Goslar

Feuerwehr Bad Harzburg musste zweimal ausrücken


Zu zwei Einsätzen wurde die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg am Dienstag gerufen. Symbolfoto: Anke Donner
Zu zwei Einsätzen wurde die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg am Dienstag gerufen. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Bad Harzburg. Wie die Pressestelle der Feuerwehr Bad Harzburg am Dienstag mitteilte, mussten die Kräfte der Ortsfeuerwehr am Dienstag zu zwei Einsätzen ausrücken. In einem Fall war Unterstützung mit der Drehleiter gefordert, im zweiten Fall musste bei einer Türöffnung unterstützt werden.



Die Drehleiter der Feuerwehr Bad Harzburg wurde am heutigen Dienstag um 10.17 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes in den Stadtteil Bündheim alarmiert. Der Rettungsdienst war dort zu einer bewusstlosen Person gerufen wurden und benötigte zum Patiententransport die technische Unterstützung der Feuerwehr.

Zum zweiten Mal führte ein Einsatz um 15.12 Uhr die Kräfte der diensthabend Kleinalarmgruppe der Feuerwehr Bad Harzburg heute in den Stadtteil Bündheim. Eine Frau benötigte hinter ihrer verschlossenen Wohnungstür medizinische Hilfe. Die Feuerwehr verschaffte sich mit Spezialwerkzeug Zutritt – der Rettungsdienst versorgte die Patientin.


zum Newsfeed