Sie sind hier: Region >

Feuerwehr-Dienst der anderen Art



Wolfenbüttel

Feuerwehr-Dienst der anderen Art


Für die Jugendfeuerwehr Heiningen ging es in den Kletterpark nach Thale. Foto: Feuerwehr Heiningen
Für die Jugendfeuerwehr Heiningen ging es in den Kletterpark nach Thale. Foto: Feuerwehr Heiningen Foto: FFW Heiningen

Artikel teilen per:




Heiningen. Für einen Dienst der anderen Art machte sich die Jugendfeuerwehr Heiningen auf den Weg nach Thale. Im dortigen Kletterwald sollten die Mädchen und Jungen mit ihren Betreuern noch weiter zusammenwachsen.

Nachdem alle Teilnehmer eine Sicherheitseinweisung erhalten hatten, ging es auch gleich los zum Klettern. Die Jugendlichen hatten sichtlich Spaß an dem Ausflug und wollten selbst nach mehreren Stunden nicht nach Hause. Ein Kompromiss musste her. Neben dem Kletterwald befindet sich noch eine Erlebniswelt, dort tobten sich alle aus, sodass auch bald der Heimweg angetreten werden konnte. Am Feuerwehrhaus angekommen loderte schon der Grill im Hinterhof. Die Jungen und Mädchen freuten sich auf ein gemeinsames Grillen und einen gemütlichen Abschluss bei bestem Wetter. Die Müdigkeit war manchen ins Gesicht geschrieben, die Augen wurden immer kleiner und der Dienst wurde beendet. Alle machten sich erschöpft aber glücklich auf den Weg nach Hause. Der Dienst kam gut an und wird mit großer Wahrscheinlichkeit wiederholt.


zur Startseite