Sie sind hier: Region >

Förderverein informierte über Rauchmelder



Helmstedt

Förderverein informierte über Rauchmelder


Informationen über Rauchmelder. Symbolfoto: Anke Donner
Informationen über Rauchmelder. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Groß Brunsrode. Zu einer Infoveranstaltung zum Thema „Rauchmelder im privaten Bereich“ lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Groß Brunsrode am Sonntag, 23. April, um 16 Uhr in den Dorfgemeinschaftsraum der Ortschaft über der Gaststätte „Zum Krug“ ein.



Spätestens seit Einführung der Rauchmelderpflicht sei dies ein wichtiges Thema, betont Andreas Kleindienst vom Förderverein: „Und auch um Kohlenmonoxid-Melder, so genannte CO-Melder, wird es gehen“, kündigt er an. Alle interessierten Personen sind bei der Veranstaltung willkommen.


zur Startseite