Sie sind hier: Region >

Fragebögen für eine IGS in Sickte werden verteilt



Wolfenbüttel

Fragebögen für eine IGS in Sickte werden verteilt


Landkreis will mit einer Umfrage den Bedarf einer IGS in Sickte ermitteln. Symbolfoto: Max Förster
Landkreis will mit einer Umfrage den Bedarf einer IGS in Sickte ermitteln. Symbolfoto: Max Förster Foto: Max Förster

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Die Eltern von Kindern der Klassen eins bis drei und der Schulanfänger 2017 (letzten Kindergartenjahr vor der Einschulung) aus der Samtgemeinde Sickte und der Einheitsgemeinde Cremlingen können ab Anfang kommender Woche in einer Fragenbogenaktion darüber abstimmen, ob es eine dritte Integrierte Gesamtschule (IGS) am Standort Sickte geben soll. Das erklärt der Landkreis in einer Pressemitteilung.

Die Errichtung sei unter anderem von der entsprechenden Nachfrage nach dieser Schulform abhängig und es müssen bestimmte Mindestschülerzahlen erreicht werden. Zu diesem Zweck sei eine Elternbefragung in standardisierter Form erforderlich, mit der das allgemeine Interesse an der Errichtung einer weiteren Integrierten Gesamtschule am Standort Sickte abgefragt wird. Die vom Schulreferat der Landkreisverwaltung erarbeiteten Fragebögen werden Ende der Woche beziehungsweise Anfang der kommenden Woche über die Schulen und Kindertagesstätten an die Eltern verteilt. Die Eltern haben bis zum 16. September Zeit, den Fragebogen auszufüllen und wieder in der Schule beziehungsweise der Kindertagesstätte abzugeben. Sie können den Fragebogen auch direkt an das Schulreferat des Landkreises zurücksenden (Harzstr. 6, 38300 Wolfenbüttel). Dort werden die ausgefüllten Fragebögen ausgewertet. Parallel zur Elternbefragung bietet der Landkreis im August zwei Informationsveranstaltungen an. Bei diesen Veranstaltungen geben Vertreterinnen und Vertreter des Landkreises und der Landesschulbehörde Auskünfte zu allen Schulformen und Hinweise zum Ausfüllen des Fragebogens. Interessierte sind zu den folgenden Terminen herzlich eingeladen:


  • Haupt- und Realschule Sickte, Aula, Schulweg 2, 38173 Sickte 24. August, um 19 Uhr

  • Grundschule Destedt, Aula, Schulstraße 8, 38162 Cremlingen, OT Destedt 29. August, um 19 Uhr


Wer keinen Fragebogen erhalten hat oder Ersatz für einen verloren gegangenen Fragebogen benötigt, kann diesen direkt beim Schulreferat des Landkreises anfordern.


zur Startseite