Wolfenbüttel

Fragen rund um die Technik: Mediensprechstunde liefert Antworten

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BIZ erläutern Funktionsweisen der digitalen Geräte und zeigen Lösungen auf.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

25.09.2020

Wolfenbüttel. Wie funktioniert das neue Smartphone, Tablet oder Laptop? Was muss ich beachten, wenn ich sicher im Internet surfen möchte? Diese und viele weitere Fragen können Bürgerinnen und Bürger in der Mediensprechstunde des Bildungszentrums im Landkreis Wolfenbüttel (BIZ) stellen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BIZ erläutern Funktionsweisen der digitalen Geräte und zeigen Lösungen auf. Außerdem erklärt das Team des Medienzentrums die Ausleihe von eMedien des Bücherbusses und berät zum Thema Mediennutzung von Kindern. Dies teilt der Landkreis Wolfenbüttel in einer Pressemitteilung mit.



Im Gepäck habe das Team weitere App-Empfehlungen und kostenfreies Informationsmaterial. Die mobile Mediensprechstunde finde in den Orten Beuchte, Barnstorf, Veltheim (Ohe) und Sehlde statt. Das Team des BIZ komme mit dem Bücherbus. Die Beratung finde vor dem Bücherbus statt. Ein Pavillon als Wetterschutz sowie Sitzmöglichkeiten würden eine komfortable Beratung ermöglichen. Nutzerinnen und Nutzer des Angebotes werden gebeten, einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen, Desinfektion sei vorhanden. Außerdem werde an drei weiteren Terminen eine Mediensprechstunde im Bildungszentrum angeboten.

Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung sei nicht notwendig.

Dies sind die Termine


Termine jeweils von 15 bis 17:15 Uhr

Beuchte - Feuerwehr - Dienstag 29. September


Barnstorf - Feuerwehr - Mittwoch 30. September
Veltheim – Am Gute - Donnerstag 1. Oktober
Sehlde – Zur Linde - Freitag 2. Oktober

Außerdem biete das BIZ regelmäßige Mediensprechstunden im Medienzentrum des Landkreises jeweils von 15 bis 17:15 Uhr a folgenden Tagen an. Diese sind Mittwoch, 11. November, Freitag 11. Dezember, und Montag 11. Januar.


zur Startseite