Braunschweig

Frau kaufte Fahrradschloss - Dieb war schneller


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

10.03.2017

Braunschweig. Pech hatte eine 24-Jährige am Mittwoch in der Weststadt. Zwischen 13 und 13.30 Uhr war sie in einem Geschäft in der Elbestraße, um ein Fahrradschloss zu kaufen. Als sie zurückkam, war das Fahrrad weg.



Die Frau hatte ihr Fahrrad in einem dafür vorgesehenen Ständer vor dem Laden abgestellt. Als sie mit dem gerade erworbenen Schloss heraus kam, musste die Frau feststellen, dass ihr 250 Euro teures Damenrad der Marke Zündapp gestohlen war, bevor sie es sichern konnte.


zur Startseite