Wolfenbüttel

Frau nach Auffahrunfall leicht verletzt


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers

Artikel teilen per:

26.06.2018

Weddel. Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr eine 23-jährige Autofahrerin in der Schapener Straße mit ihrem Auto auf den verkehrsbedingt wartenden PKW einer 28-jährigen Fahrerin auf. Durch den Anprall verletzte sich die 28-Jährige leicht und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das teilt die Polizei Wolfenbüttel mit.


Die Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


zur Startseite