Braunschweig | Wolfenbüttel

Frauen-Leben: auf dem Land und in der Stadt


Auf dem Podium diskutiert unter anderem die Bürgermeisterin aus Evessen, Dunja Kreiser. Foto: Privat
Auf dem Podium diskutiert unter anderem die Bürgermeisterin aus Evessen, Dunja Kreiser. Foto: Privat

Artikel teilen per:

28.07.2016




Braunschweig. "Frauen-Leben - auf dem Land und in der Stadt"zu dieser Veranstaltung lädt die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen im Bezirk Braunschweig am 10. August in die Begegnungsstätte "In der Rosenäckern" in Braunschweig Lehndorf ein. Beginn ist um 18 Uhr.

Auf dem Podium diskutieren die SPD-Landtagsabgeordneten Petra Emmerich-Kopatsch und Immacolata Glosemeyer sowie die Bürgermeisterin aus Evessen Dunja Kreiser, die Ratsfrau aus Braunschweig Annegret Ihbe, Gerda Grete, Kreistagsmitglied aus Gifhorn und Parvin Hemmecke- Otte, Vorsitzende des Kreis-Landfrauenvereins. Thema ist unter anderem: "Verändert sich das Leben der Frauen auf dem Land und in der Stadt?" Information sind bei Simone Wilimzig-Wilke unter der Telefonnummer 0531/5 67 57 oder per E-Mail an: ts_wilke@yahoo.de erhältlich.


zur Startseite