Peine

Frauen Union sammelt Altkleider zu Gunsten der Peiner Tafel

Die Sammelaktion findet am 1. November auf dem Hof Lauenroth in Adenstedt statt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

14.10.2020

Peine. Traditionell sammelt die Peiner Frauen Union am ersten Sonntag im November Altkleider, Federbetten, Schuhe, Gardinen, Koffer, Taschen und Lumpen. Aus gegebenem Anlass plant die Frauen Union, in diesem Jahr den Erlös der Alttextilspende in Form von Kartoffeln und Äpfeln ausschließlich der Peiner Tafel zukommen zu lassen, wie die Vorsitzende der Frauen Union, Marion Övermöhle-Mühlbach, mitteilt.



Die Frauen Union bittet daher, so viel Alttextilien, Gardinen, Federbetten, Schuhe und Stoffe wie möglich zu sammeln und am Sonntag, 1. November, von 11 bis 13 Uhr auf dem Hof Lauenroth in Adenstedt, Bültener Straße 3, anzuliefern. Die Frauen Union hilft Ihnen beim Entladen.

Gern können die Alttextilien im Vorfeld zu den Öffnungszeiten auch an folgenden Adressen abgegeben werden: CDU Geschäftsstelle Peine, Freiligrathstraße 4, Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr, beiMühlbach Naturstein, Kuhtrift 13, Hohenhameln-Ohlum, Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr und Hof Lauenroth, Bültener Straße 3, Adenstedt, Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr, Samstag von 8 bis 13 Uhr.

Es besteht die Pflicht des Tragens einer Mund-Nasen-Bedeckung. Bitte 1,50 Meter Abstand halten.


zur Startseite