Sie sind hier: Region >

Freie Plätze: Vortrag „Volk ohne Wagen“



Braunschweig

Freie Plätze: Vortrag „Volk ohne Wagen“


Symbolbild: Alexander Dontscheff
Symbolbild: Alexander Dontscheff Foto: Alexander Dontscheff

Artikel teilen per:

Braunschweig. Wie die Volkshochschule informiert, gibt es noch freie Plätze bei dem Vortrag „Volk ohne Wagen“ von Zukunftsforscher Prof. Dr. Stephan Rammler, der am 4. September um 19 Uhr in der Alte Waage stattfindet.



Kann man ein solches Thema in der Region Wolfsburg/Braunschweig, die wirtschaftlich so von der Automobilindustrie profitiert, überhaupt diskutieren? „Deutschland hat sich ökonomisch vom Auto abhängig gemacht“ stellt Rammler fest. Er plädiert in seinem Vortrag für ein radikales Umdenken und stellt echte Alternativen für eine noch bessere Mobilität vor. Der Vortrag ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich und online auf den Webseiten der VHS (www.vhs-braunschweig.de) unter der Kursnummer NAW13 oder telefonisch unter 0531 2412-209 möglich.


zur Startseite