Sie sind hier: Region >

Freiwillige Feuerwehr Hemkenrode begrüßt ihr 100. Mitglied



Wolfenbüttel

Freiwillige Feuerwehr Hemkenrode begrüßt ihr 100. Mitglied


Foto: PrivaT)

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Hemkenrode. Ein besonderes Ereignis durfte die Freiwillige Feuerwehr Hemkenrode vor kurzem erleben. In ihrer fast 140-jährigen Geschichte konnte Ortsbrandmeister Tobias Breske mit Ursula Kordilla erstmals das 100. Mitglied begrüßen.

Die Destedterin hatte bereits über ihren Sohn Marcus einen Bezug nach Hemkenrode, der in der Wehr als aktives Mitglied seinen Dienst verrichtet. Eine Aktion zur Mitgliederwerbung während des Osterfeuers in Hemkenrode hatte so großen Anklang gefunden, dass gleich mehrere Bürgerinnen und Bürger den Weg in die Feuerwehr gefunden haben. Die Hemkenröder Wehr hatte sich daraufhin entschieden, die 100. Mitgliedschaft zu verlosen und mit einem kleinen Danke-schön-Preis zu versehen.
Tobias Breske bedankte sich und überreichte Frau Kordilla als Anerkennung eine Jahreskarte für das Freibad am Elm in Hemkenrode. Als beabsichtigter Nebeneffekt wird damit zudem der Erhalt des Freibades gefördert. Frau Kordilla freut sich auf die Kameradschaft in der Wehr und möchte als förderndes Mitglied gern ihren Beitrag in der Feuerwehr leisten. Herr Breske betonte, wie wichtig die fördernden Mitglieder für die Wehr sind. Eigens dafür wurde vor einigen Jahren die sogenannte Unterstützergruppe ins Leben gerufen. Viele Mitglieder leisten hier einen aktiven Beitrag für die Dorfgemeinschaft Hemkenrode und entlasten gleichzeitig die Einsatzabteilung der Feuerwehr bei Veranstaltungen.


zur Startseite