whatshotTopStory

Friedrich Merz spricht in Wolfenbüttel

Friedrich Merz hat die Einladung von Frank Oesterhelweg angenommen und spricht auf einer öffentlichen Veranstaltung in der Lindenhalle.

Friedrich Merz.
Friedrich Merz. Foto: Büro Friedrich Merz

Artikel teilen per:

04.02.2020

Braunschweig/Wolfenbüttel. Der CDU-Landesvorsitzende Frank Oesterhelweg hatte Friedrich Merz bereits im vergangenen Jahr in das Braunschweiger Land eingeladen. Nun hat der ehemalige Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag zugesagt: Er wird am Mittwoch, dem 25. März im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung sprechen, die ab 17:30 Uhr in der Wolfenbütteler Lindenhalle stattfindet. Dies berichtet der CDU-Landesverband Braunschweig.


Einzelheiten zum Rahmenprogramm werden demnächst mitgeteilt. Frank Oesterhelweg: "Ich freue mich sehr, dass Friedrich Merz meine im Namen des CDU- Landesverbandes Braunschweig ausgesprochene Einladung angenommen hat und zu uns kommt. Und ich freue mich auf klare Positionen, innovative Vorschläge und realistische Zukunftsperspektiven für die Union und unser Land - wir dürfen gespannt sein!"


zur Startseite