Peine

Fußgängerin von abbiegendem Auto angefahren


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay

Artikel teilen per:

07.03.2017

Peine. Gegen 19.45 Uhr wurde am Montag in Vechelde, Köchinger Straße, an der Einmündung zu Hildesheimer Straße, eine 76-jährige Fußgängerin bei einem Unfall verletzt.



Ein 27-jähriger Autofahrer hatte beim Rechtsabbiegen an der Einmündung die Fußgängerin, die in diesem Moment die Fahrbahn bei "grün" überqueren wollte, übersehen.

Bei dem Aufprall wurde die Fußgängerin verletzt und mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Über die schwere der Verletzungen ist noch nichts bekannt. Lebensgefahr besteht jedoch nach bisherigen Erkenntnissen nicht.


zur Startseite