Braunschweig

Gast schlug mit einem Bierhocker zu

von Polizei Braunschweig


Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

06.12.2015




Braunschweig. Am Samstagmorgen gegen 04.00 Uhr kam es unter den Gästen in einer Gaststätte in der Küchenstraße zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf ein 33-jähriger Mann aus Salzgitter einen Barhocker anhob und nach den Gästen schlug. Verletzt wurde niemand.

Die beiden Opfer 22 und 23 Jahre kamen mit dem Schrecken davon. Gegen den Mann wird ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter gef. Körperverletzung eingeleitet.


zur Startseite