Peine

Gepfefferter Besuch vom Bruder


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

26.02.2017

Peine. Ein 26-Jähriger besuchte am Freitagnachmittag seine Schwester und besprühte sie und eine Freundin mit Pfefferspray.


Zu einer gefährlichen Körperverletzung entwickelte sich am Freitagnachmittag der Besuch eines 26-jährigen Peiners bei seiner älteren Schwester in der Innenstadt. Grundlos sprühte der Beschuldigte der 47-Jährigen und einer Freundin Pfefferspray ins Gesicht und flüchtete. Die Polizei fertigte eine Strafanzeige.


zur Startseite