Sie sind hier: Region >

Bad Harzburg: Gespann zu hoch - Radbagger rammt Brücke



Gespann zu hoch - Radbagger rammt Brücke

Der Gesamtschaden wird auf zirka 10.150 Euro geschätzt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Bad Harzburg. Am Freitagvormittag, gegen 11.18 Uhr, befuhr ein LKW mit Tieflader auf dem ein Radbagger transportiert wurde die Bundesstraße 6 aus Bad Harzburg kommend in Richtung Goslar. Aufgrund der überschrittenen Gesamthöhe blieb der Radbagger an der Brücke K46 hängen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Lesen Sie auch: Sprinkleranlage löste Feuerwehreinsatz im Baumarkt aus


Sowohl die Brücke als auch der Radbagger wurden beschädigt. Außerdem wurden weitere Fahrzeuge durch Steine beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf zirka 10.150 Euro geschätzt.



Gefährlicher Eingriff in den Verkehr


Mit einem weiteren Verkehrsdelikt hatte es die Polizei am Freitag in Goslar zu tun. Hier wurde gemeldet, das Unbekannte die Radmuttern eines Mercedes gelockert hätten. Mehr lesen Sie hier.


zum Newsfeed