Sie sind hier: Region >

Gespräch mit der Frauen Union



Wolfenbüttel

Gespräch mit der Frauen Union


Ein erstes Auftaktgespräch zwischen der Frauen Union und dem Mitgliederbeauftragten (v. l. n. r.): Marita Braun, Marina Kozinowski und Andreas Meißler. Foto: CDU Ortsverband Linden
Ein erstes Auftaktgespräch zwischen der Frauen Union und dem Mitgliederbeauftragten (v. l. n. r.): Marita Braun, Marina Kozinowski und Andreas Meißler. Foto: CDU Ortsverband Linden Foto: CDU Ortsverband Linden

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Zu einem ersten Gespräch traf sich jüngst CDU-Kreisvorstandsmitglied Andreas Meißler in seiner Funktion als Mitgliederbeauftragter mit Marina Kozinowski und Marita Braun vom Vorstand der Wolfenbütteler Frauen Union.

In sachlicher und konstruktiver Atmosphäre wurden wichtige Punkte für die weitere Zusammenarbeit erörtert. So sei unter anderem vorgesehen, dass die Aufgaben des Mitgliederbeauftragten ausführlich und umfassend der Frauen Union vorgestellt werden. Für die Zukunft befinden sich gemeinsame Termine in Vorbereitung. "Der Frauen Union gehört ein Großteil der weiblichen Mitglieder der CDU an. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, Frauen zu Mitarbeit in der Politik zu motivieren, die Ansprüche der Frauen auf Vertretung in Parteiorganen und Parlamenten durchzusetzen und sich in der politischen Bildung von Frauen zu engagieren. Dieses zu fördern und auszubauen ist unser gemeinsames Ziel," erklärten die Gesprächsteilnehmer am Rande der Unterredung.


zur Startseite