Hoher Schaden durch Diebstahl von Aluminiumplatten

Die Täter müssen mit einem größeren Fahrzeug oder mit einem Anhänger angerückt sein.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

Leiferde. Unbekannte Täter entwendeten von einer Baustelle in Leiferde mehrere Aluminiumplatten im Wert von über 7.500 Euro. Dies teilte die Polizei mit.



Die Tat ereignete sich zwischen dem 18. und 19. Januar auf einer Baustelle an der Königsberger Straße. Zum Abtransport müssen die Täter ein größeres Fahrzeug und/oder einen Anhänger benutzt haben, jede Platte ist circa zwei Meter lang und wiegt etwa 40 Kilogramm.

Zeugen gesucht


Die Polizei Meinersen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen der Tat. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden unter der Telefonnummer 05372 9785-0 entgegengenommen.


mehr News aus Gifhorn

Themen zu diesem Artikel


Polizei Verkehr Baustelle Kriminalität